Solarium und Hygiene

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie ist einwandfreie Hygiene auf einer Sonnenliege gewährleistet?

Es gibt speziell für Solarien entwickelte Desinfektionsmittel, die schon innerhalb kurzer Zeit die Keimzahl wirksam reduzieren. In der Regel wir das Solarium damit vom Studio-Personal gereinigt. Sollten Sie sich nicht sicher sein, reinigen Sie die Sonnenbank damit vor dem Benutzen.

 

Können beim Sonnen im Solarium Geschlechtskrankheiten oder sogar Aids übertragen werden?

Krankheiten, die durch Geschlechtsverkehr übertragen werden, können nur durch den Austausch von Körperflüssigkeiten weitergegeben werden. Dieser Austausch findet beim Besonnen im Solarium nicht statt.

 

Duschen nach der Besonnung?

Leider gibt es noch immer weit verbreitet Märchen, die sagen, man müsste mit dem Duschen bis zwei Stunden nach der Besonnung warten.

Falls Sie Angst haben, Sie könnten Ihre Bräune wieder abwaschen, so können wir Sie beruhigen. Dies geschieht natürlich nicht! Duschen nach

der Besonnung ist also kein Problem.

 

Wie pflege ich meine Haut vor und nach der Besonnung richtig?

Vor der Besonnung rechtzeitig abschminken, d.h. entfernen Sie Kosmetika und Parfums. Sonnenschutzmittel sind für das Solarium nicht geeignet. Die richtige Pflege nach der Besonnung ist eine After Sun Lotion.

 

 

Kontakt | Anfahrt | Impressum | AGB

Öffnungszeiten: Mo–Fr 09–21 Uhr | Sa–So 10–20 Uhr